Springe zum Hauptinhalt

Aztekengeschichte

Eine langjährige Kundin teilte ihre Erfahrungen mit Richard. Ihr Hund, Aztec, wurde intensiv operiert und so half ihm der CHI Palm während seiner Heilungsphase - in Echtzeit ein Gespräch zwischen unserem Gründer Richard und Aztecs Mutter Rae. 

Rae: Lange Nacht! Azteken kamen erst um 7:00 Uhr nach Hause - er war bis 3:30 Uhr auf und weinte. Es ist verrückt, sie schneiden den Knochen und drehen ihn, damit er den oberen Knochen ohne ACL stützt. Es wird alles mit einer Metallplatte und 8 Schrauben zusammengehalten.

Richard: Das ist ein ernstes unbewusstes Trauma !!! Probieren Sie die CHI-Palme aus großer Entfernung. Versuchen Sie, mit der Einstellung Akut (linke Taste) zu beginnen, möglicherweise aus einer Entfernung von 6 Fuß.

Rae: Entschuldigung, ich habe seit vorletzter Nacht nicht mehr geschlafen. Vielen Dank.

…Zwei Tage später

Rae: Azteken haben gestern Nachmittag angefangen, seinen Schnitt anzugreifen. Es macht ihn verrückt - es fühlt sich auch sehr warm an und wird zu rot. Der Kegel, den sie ihm gegeben haben, hindert ihn nicht vollständig daran, den Einschnitt zu erreichen, daher muss ich ihn ständig beobachten und schlafe mit offenem Auge, um zu verhindern, dass er ihn aufreißt.

… Der nächste Tag: 

Rae: Ich habe letzte Nacht damit angefangen - werde weitermachen. Wie viele Sitzungen pro Tag empfehlen Sie? Es war interessant. Ich hielt es ungefähr 2 Fuß von ihm entfernt (6 Fuß hätten mich durch den Kühlraum gebracht und ich war zu müde) und sein Bein begann zu zucken und machte ein paar anfängliche Rucke, bevor er sich niederließ.

Richard: Ich würde kontinuierlich empfehlen. Sie können es in eine Kleenex-Box oder ähnliches legen, um es in Position zu halten. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Sie es jetzt viel näher haben können. Obwohl 2 Fuß entfernt wird sehr hilfreich sein. Idealerweise hätten Sie es. Ein paar Stunden ein und ein paar Stunden aus, aber ein Dauerbetrieb oder die ganze Nacht ist kein schlechter Kompromiss. Es wird wahrscheinlich die Menge an ununterbrochenem Schlaf erhöhen, die Sie bekommen! Aztec kann die Signalstärke anpassen, indem es sich näher oder weiter von der Kleenex-Box entfernt.

Rae: Kleenex Box ist brillant. Hier ist ein Foto:

Ein Bild mit Hundebeschreibung wird automatisch generiert

Rae: Zum ersten Mal seit 24 Stunden kratzt er nicht hektisch an seinem Schnitt, auch nicht, wenn ich ihn 10 Minuten lang unbeaufsichtigt lassen musste. Es ist eine große Erleichterung, ein paar Minuten lang entspannen und atmen zu können.  

Nächster Tag….

Rae: Azteken scheinen sich zu verbessern. Sein Schnitt macht ihn verrückt. 

Richard: Probieren Sie die verschiedenen Signale jeweils 5 Minuten lang aus. Der Juckreiz ist wahrscheinlich auf das Knochentrauma zurückzuführen. Fühlte mich in der Haut, weil dort die Nerven sind.

Rae: Wie Sie vorgeschlagen haben, bin ich um 5 Minuten durch die verschiedenen Signale gefahren. Jeder und Aztec schläft tief und fest, anstatt verzweifelt zu versuchen, an seinen Schnitt zu gelangen.

Nächster Tag: 

Rae: Azteken wurden vor einem Jahr von einer Wildkatze angegriffen und waren so traumatisiert (es war verrückt). Wenn er mich jetzt mit einer Katze hier sieht, wird er wie jetzt sehr ängstlich - gelinde gesagt. Welche Einstellung würden Sie empfehlen? Ich versuche, ihn zu verwenden, während ich die Katze habe, um das Trauma zu lösen.

Richard: Deep Calm (der rechte Knopf) auf Sacrum hilft hervorragend, unbewusste traumatische Reaktionen zu zerstreuen. 

5 Tage später….

Rae: Er zoomt auf drei Beinen herum und versucht immer noch, seine Stiche herauszureißen, entspannt sich und macht am besten ein Nickerchen, wenn ich die CHI-Handfläche nach einer warmen Kompresse in Betrieb nehme. Ich habe ihn gestern einmal gesehen, wie er das Bein belastet hat. Er hat seinen ersten Follow-up-Freitag.

Nach dem Follow-up…. Der Tierarzt war schockiert darüber, wie gut Aztecs Knie aussieht. Er schien niedergeschlagen zu sein, dass Aztecs Bein so gut lief - er beobachtete ihn immer wieder, wie er darauf ging und rief: „Schau dir das an! Es ist unglaublich, es ist einfach wunderschön. “ Er war sehr aufgeregt und sagte etwas über Heilung vorzeitig. Aztec geht es gut, abgesehen davon, dass er immer noch versucht, seine Stiche herauszureißen. Hier ist ein weiteres Foto:  

Ein Hund, der auf einem Bett liegt Beschreibung wird automatisch mit mittlerem Vertrauen generiert

Wenn ich nur vermitteln könnte, wie ungewöhnlich das ist - ich habe ihn unbeaufsichtigt gelassen, ohne seinen Kegel 45 Minuten lang zu tragen. Als ich zurückkam, war er genau in der gleichen Position und schlief fast. Er hat das Handtuch nicht abgerissen oder versucht, seine Stiche herauszuziehen! Die CHI-Palme entspannt ihn so sehr und ich kann nur vermuten, bringt ihm Erleichterung.

Dieser Beitrag enthält 0-Kommentare

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück nach oben