Springe zum Hauptinhalt
+800 (682) 7061-XNUMX Kontakt Pressezentrum

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 26. März 2021 aktualisiert und gilt für Bürger des Europäischen Wirtschaftsraums.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, wie wir mit den Daten umgehen, die wir über Sie erhalten https://chi.us. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig zu lesen. Bei unserer Verarbeitung beachten wir die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Das bedeutet unter anderem, dass:

  • wir geben deutlich an, zu welchen zwecken wir personenbezogene daten verarbeiten. Wir tun dies mit Hilfe dieser Datenschutzerklärung;
  • Wir sind bestrebt, unsere Erhebung personenbezogener Daten nur auf die zu legitimen Zwecken erforderlichen personenbezogenen Daten zu beschränken.
  • In Fällen, in denen Ihre Zustimmung erforderlich ist, bitten wir Sie zunächst um Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, und fordern dies auch von Parteien an, die persönliche Daten in unserem Namen verarbeiten.
  • Wir respektieren Ihr Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen oder sie auf Ihre Aufforderung hin berichtigen oder löschen zu lassen.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, welche Daten wir von Ihnen speichern, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

2. Teilen mit anderen Parteien

Wir geben diese Daten nur an Verarbeiter und andere Dritte weiter, für die die Zustimmung der betroffenen Personen eingeholt werden muss. Es betrifft die folgende (n) Partei (en):

Prozessoren

Name: Google
Land: US
Zweck: Werbung, Optimierung, Retargeting

Name: PayPal
Land: US
Zweck: Payment Processing

Name: Stripe
Land: US
Zweck: Payment Processing

Dritte

Name: Stripe
Land: US
Zweck: Payment Processing
Datum: Name, Adresse, Kreditkarte, Telefon, E-Mail

Name: PayPal
Land: US
Zweck: Payment Processing
Datum: Name, Adresse, Kreditkarte, Telefon, E-Mail

Name: Tawk.to
Land: US
Zweck: Chat
Datum: Name, E-Mail

Name: Google
Land: US
Zweck: Analytics, Inhaltsoptimierung, Retargeting
Datum: IP, Region

Name: Facebook
Land: US
Zweck: Social Media, Anzeigenausrichtung
Datum: Name, Social Media, IP, Region

Name: Youtube
Land: US
Zweck: Video teilen
Datum: Videos, IP

Name: Gedränge
Land: US
Zweck: Popup, Social Share
Datum: IP

Name: MailChimp
Land: US
Zweck: E-Mail-Mailing-Liste, Kommunikation
Datum: Name, E-Mail-Adresse

3. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Wir haben eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google geschlossen. Google darf die Daten nicht für andere Google-Dienste verwenden.

4. Sicherheit

Wir verpflichten uns zur Sicherheit personenbezogener Daten. Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch und den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugriff auf Ihre Daten haben, dass der Zugriff auf die Daten geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig überprüft werden.

5. Websites von Drittanbietern

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites Dritter, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre persönlichen Daten zuverlässig oder sicher behandeln. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung dieser Websites zu lesen, bevor Sie diese Websites nutzen.

6. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um über Änderungen informiert zu sein. Darüber hinaus werden wir Sie nach Möglichkeit aktiv informieren.

7. Zugriff auf und Änderung Ihrer Daten

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie haben, wenden Sie sich bitte an uns. Sie können uns unter Verwendung der folgenden Informationen kontaktieren. Sie haben folgende Rechte:

  • Sie haben das Recht zu wissen, warum Ihre persönlichen Daten benötigt werden, was mit ihnen passieren wird und wie lange sie aufbewahrt werden.
  • Zugangsrecht: Sie haben das Recht, auf Ihre uns bekannten personenbezogenen Daten zuzugreifen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten jederzeit zu ergänzen, zu korrigieren, zu löschen oder zu sperren.
  • Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilen, haben Sie das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Übertragung Ihrer Daten: Sie haben das Recht, alle Ihre persönlichen Daten von der Steuerung anzufordern und vollständig an eine andere Steuerung zu übertragen.
  • Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Wir halten uns daran, es sei denn, es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Bitte geben Sie immer deutlich an, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir keine Daten der falschen Person ändern oder löschen.

8. Einreichen einer Beschwerde

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umgehen, nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

9. Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter wurde bei der Datenschutzbehörde in einem EU-Mitgliedstaat registriert. Wenn Sie Fragen oder Wünsche zu dieser Datenschutzerklärung oder zum Datenschutzbeauftragten haben, können Sie sich unter oder unter privacy@chi.us oder telefonisch unter (800) 682-7061 an Richard Lee wenden

10. Kontakt details

CHI Institut
4374 Dant Blvd, Reno, NV 89509
USA
Website: https://chi.us
Email: privacy@chi.us
Telefonnummer: (800) 682-7061

Anbau

Wir sammeln Informationen über Sie während des Kaufvorgangs in unserem Geschäft.

Was wir sammeln und speichern

Während Sie unsere Site besuchen, werden wir verfolgen:

  • Produkte, die Sie gesehen haben: Wir verwenden diese Funktion, um beispielsweise Produkte zu zeigen, die Sie kürzlich angesehen haben
  • Standort, IP-Adresse und Browser-Typ: Wir verwenden dies für Zwecke wie die Schätzung von Steuern und Versandkosten
  • Lieferadresse: Wir werden Sie bitten, diese anzugeben, damit wir zum Beispiel vor Ihrer Bestellung den Versand einschätzen und Ihnen die Bestellung zusenden können!

Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu verfolgen, während Sie unsere Website durchsuchen.

Wenn Sie bei uns einkaufen, werden wir Sie bitten, Informationen wie Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendetails und optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Passwort anzugeben. Wir verwenden diese Informationen für Zwecke wie:

  • Senden Sie Ihre Informationen über Ihr Konto und Bestellung
  • Beantworten Sie Ihre Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungen abwickeln und Betrug verhindern
  • Richte dein Konto für unseren Laden ein
  • Halten Sie alle rechtlichen Verpflichtungen ein, die wir haben, z. B. die Berechnung von Steuern
  • Verbessere unsere Shop-Angebote
  • Senden Sie Marketing-Nachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten

Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, um die Bestellung für zukünftige Bestellungen auszufüllen.

Wir speichern grundsätzlich Informationen über Sie, solange wir die Informationen für die Zwecke benötigen, für die wir sie erfassen und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiter zu speichern. Zum Beispiel speichern wir Bestellinformationen für XXX Jahre für steuerliche und buchhalterische Zwecke. Dazu gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Rechnungs- und Lieferadresse.

Wir speichern auch Kommentare oder Kommentare, wenn Sie diese verlassen möchten.

Wer in unserem Team hat Zugang

Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können sowohl Administratoren als auch Shop-Manager auf Folgendes zugreifen:

  • Bestellinformationen wie zum Beispiel was gekauft wurde, wann es gekauft wurde und wo es gesendet werden sollte, und
  • Kundeninformationen wie Name, E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.

Unsere Teammitglieder haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen vorzunehmen und Sie zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

Kurz gesagt, wir geben Informationen nur an folgende Dritte weiter.

Wir geben Ihre Daten nur an folgende Dritte weiter. Wir haben jede Partei in Kategorien eingeteilt, damit Sie den Zweck unserer Datenerfassungs- und -verarbeitungspraktiken besser verstehen. Wenn wir Ihre Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet haben und Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, klicken Sie bitte hier.

Werbung, Direktmarketing und Leadgenerierung Google AdSense. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies, um Anzeigen basierend auf den vorherigen Besuchen eines Nutzers auf Ihrer Website oder auf anderen Websites zu schalten. Die Verwendung von Werbe-Cookies durch Google ermöglicht es Google und seinen Partnern, Anzeigen für Ihre Nutzer zu schalten, basierend auf deren Besuch auf Ihren Websites und / oder anderen Websites im Internet. Benutzer können personalisierte Werbung durch den Besuch von deaktivieren Anzeigeneinstellungen. (Alternativ können Sie Benutzer anweisen, die Verwendung von Cookies eines Drittanbieters für personalisierte Werbung durch den Besuch abzulehnen www.aboutads.info.) Bitte sehen Sie sich ... an Google-Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen.

Kommunizieren und chatten Sie mit Benutzern Tawk.to, sehen Sie bitte das Tawk.to Datenschutzerklärung für mehr Details; und Facebook Kundenchat finden Sie im Facebook Datenschutz für mehr Details. Wir verwenden MailChimp, um unsere Abonnentenliste zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/. Hustle ist ein Popup-Plugin, das standardmäßig die IP Address Nur für jede Conversion und für jede Ansicht, wenn die Funktion "Tracking" aktiviert ist. Andere persönliche Daten wie Ihre Name und E-Mail-Addresse kann auch abhängig von den Formularfeldern erfasst werden. Wenn Besucher oder Benutzer ein Formular einreichen oder ein Modul anzeigen, erfassen wir die IP Address für Analysezwecke. Wir erfassen auch die E-Mail-Addresse und erfasst möglicherweise andere personenbezogene Daten, die in den Formularfeldern für die Erfassung über Mailchimp enthalten sind.

Content-Optimierung Google Search Console & Analytics finden Sie in der Google-Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. Diese Seite verwendet für die einheitliche Darstellung von Schriftarten von Google bereitgestellte Webschriftarten. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Webschriftarten in den Cache Ihres Browsers, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Google-Servern herstellen. Google wird dadurch darauf hingewiesen, dass auf unsere Webseite über Ihre IP-Adresse zugegriffen wurde. Die Verwendung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unseres Plugins. Dies begründet ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) (f) DSGVO. Wenn Ihr Browser keine Webfonts unterstützt, wird von Ihrem Computer eine Standardschrift verwendet. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Datensicherung & Sicherheit DropBox finden Sie in der DropBox-Datenschutzrichtlinie für mehr Details. Wir sammeln Informationen über Besucher, die Kommentare zu Websites abgeben, die unseren Antispam-Service von Akismet verwenden. Die Informationen, die wir sammeln, hängen davon ab, wie der Benutzer Akismet für die Site einrichtet, umfassen jedoch in der Regel die IP-Adresse des Kommentators, den Benutzeragenten, den Verweiser und die Site-URL (zusammen mit anderen direkt vom Kommentator bereitgestellten Informationen wie Name, Benutzername und E-Mail-Adresse) Adresse und den Kommentar selbst). Weitere Informationen finden Sie in der Akismet-Datenschutzrichtlinie hier.

Rechnung & Abrechnung Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal & Stripe. Bei der Verarbeitung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an PayPal oder Stripe weitergeleitet, einschließlich der Informationen, die zur Verarbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, z. B. die Kaufsumme und die Rechnungsinformationen. Bitte sehen Sie sich ... an PayPal und / oder Stripe-Datenschutzrichtlinie Seiten für weitere Informationen.

Retargeting-Plattformen Google & Facebook Werbung. Drittanbieter, einschließlich Facebook und Google, verwenden Cookies, um Anzeigen zu schalten, die auf früheren Besuchen eines Nutzers auf Ihrer Website oder anderen Websites basieren. Durch die Verwendung von Werbe-Cookies durch Google können Google und seine Partner Anzeigen für Ihre Nutzer schalten, basierend auf deren Besuch auf Ihren Websites und / oder anderen Websites im Internet. Bitte sehen Sie sich ... an Google-Datenschutzbestimmungen oder im Facebook Datenschutz für weitere Informationen.

Social Media Sharing Facebook, Twitter, Instagram LinkedIn & YouTube Social Plugins. Wir geben keine Daten direkt an Social Media-Dienste weiter, wenn diese über Links von unserer Website geteilt werden. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren privaten Daten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social Media-Dienste.

Youtube Unsere Website verwendet Plugins von YouTube, die von Google betrieben werden. Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hier wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn du in deinem YouTube-Konto angemeldet bist, kannst du mit YouTube dein Surfverhalten direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden. YouTube wird verwendet, um unsere Website ansprechend zu gestalten. Dies ist ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 (1) (f) DSGVO. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

WooCommerce

Diese Beispielsprache enthält die Grundlagen der persönlichen Daten, die Ihr Geschäft sammeln, speichern und teilen kann, sowie die Personen, die Zugriff auf diese Daten haben. Abhängig davon, welche Einstellungen aktiviert sind und welche zusätzlichen Plugins verwendet werden, variieren die spezifischen Informationen, die von Ihrem Shop geteilt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich bei der Entscheidung, welche Informationen Sie in Ihrer Datenschutzerklärung angeben, an einen Anwalt zu wenden.

Wir sammeln Informationen über Sie während des Kaufvorgangs in unserem Geschäft.

Was wir sammeln und speichern

Während Sie unsere Site besuchen, werden wir verfolgen:
  • Produkte, die Sie gesehen haben: Wir verwenden diese Funktion, um beispielsweise Produkte zu zeigen, die Sie kürzlich angesehen haben
  • Standort, IP-Adresse und Browser-Typ: Wir verwenden dies für Zwecke wie die Schätzung von Steuern und Versandkosten
  • Lieferadresse: Wir werden Sie bitten, diese anzugeben, damit wir zum Beispiel vor Ihrer Bestellung den Versand einschätzen und Ihnen die Bestellung zusenden können!
Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu verfolgen, während Sie unsere Website durchsuchen.

Hinweis: Möglicherweise möchten Sie Ihre Cookie-Richtlinie weiter präzisieren und von hier aus auf diesen Abschnitt verweisen.

Wenn Sie bei uns einkaufen, werden wir Sie bitten, Informationen wie Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendetails und optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Passwort anzugeben. Wir verwenden diese Informationen für Zwecke wie:
  • Senden Sie Ihre Informationen über Ihr Konto und Bestellung
  • Beantworten Sie Ihre Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungen abwickeln und Betrug verhindern
  • Richte dein Konto für unseren Laden ein
  • Halten Sie alle rechtlichen Verpflichtungen ein, die wir haben, z. B. die Berechnung von Steuern
  • Verbessere unsere Shop-Angebote
  • Senden Sie Marketing-Nachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten
Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, anhand derer die Kasse für zukünftige Bestellungen ausgefüllt wird. Wir speichern Informationen über Sie im Allgemeinen so lange, wie wir die Informationen für die Zwecke benötigen, für die wir sie sammeln und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiterhin aufzubewahren. Beispielsweise speichern wir Bestellinformationen für XXX Jahre zu Steuer- und Buchhaltungszwecken. Dies umfasst Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadressen. Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese hinterlassen möchten.

Wer in unserem Team hat Zugang

Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können sowohl Administratoren als auch Shop-Manager auf Folgendes zugreifen:
  • Bestellinformationen wie zum Beispiel was gekauft wurde, wann es gekauft wurde und wo es gesendet werden sollte, und
  • Kundeninformationen wie Name, E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.
Unsere Teammitglieder haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen vorzunehmen und Sie zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

In diesem Abschnitt sollten Sie angeben, mit wem Sie Daten teilen und für welchen Zweck. Dies kann unter anderem Analytics, Marketing, Zahlungsgateways, Versanddienstleister und Drittanbieter-Embeds umfassen.

Wir geben Informationen an Dritte weiter, die uns dabei helfen, unsere Bestellungen abzuwickeln und Dienstleistungen für Sie zu speichern. zum Beispiel -

Zahlungen

In diesem Unterabschnitt sollten Sie auflisten, welche Zahlungsprozessoren von Drittanbietern Sie für Zahlungen in Ihrem Geschäft verwenden, da diese mit Kundendaten umgehen können. Wir haben PayPal als Beispiel hinzugefügt, aber Sie sollten dies entfernen, wenn Sie PayPal nicht verwenden.

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal. Bei der Verarbeitung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an PayPal weitergegeben, einschließlich Informationen, die zur Verarbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, z. B. die Kaufsumme und die Rechnungsinformationen. Bitte sehen Sie sich ... an PayPal Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen.

WP Mail Logging

Wenn Sie diese Site verwenden, lösen mehrere Aktionen (z. B. Kommentieren) den Versand von E-Mails aus. Sie enthalten Informationen über Sie, die mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft sind. Welche Daten Teil dieser E-Mails sind, hängt von der durchgeführten Aktion ab. Diese E-Mails werden gespeichert und sind für die Site-Verwaltung als Protokoll zugänglich.

Stripe

Durch die Verwendung dieser Erweiterung können Sie persönliche Daten speichern oder Daten mit einem externen Dienst teilen. Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und was Sie möglicherweise in Ihre Datenschutzerklärung aufnehmen möchten.

Schiffsstation

Durch die Verwendung dieser Erweiterung können Sie persönliche Daten speichern oder Daten mit einem externen Dienst teilen. Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und was Sie möglicherweise in Ihre Datenschutzerklärung aufnehmen möchten.

Gedränge

Welche Module sammeln personenbezogene Daten?

Wenn Sie mit Hustle ein Popup-, Einbettungs-, Slide-In- oder Social-Share-Modul erstellen und einbetten, müssen Sie es hier möglicherweise erwähnen, um es ordnungsgemäß von anderen Plugins zu unterscheiden.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und warum?

Standardmäßig erfasst Hustle das IP Address Nur für jede Conversion und für jede Ansicht, wenn die Funktion "Tracking" aktiviert ist. Andere persönliche Daten wie Ihre Name und E-Mail-Addresse kann abhängig von den Formularfeldern auch erfasst werden.

Hinweis: In diesem Abschnitt sollten Sie alle von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten angeben, und in welchem ​​Formular werden personenbezogene Daten erfasst, um den Benutzern relevantere Informationen zu geben. Sie sollten auch eine Erklärung hinzufügen, warum diese Daten benötigt werden. In der Erklärung muss entweder die Rechtsgrundlage für Ihre Datenerfassung und die Beibehaltung der vom Benutzer erteilten aktiven Einwilligung angegeben werden.

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher oder Benutzer ein Formular senden oder ein Modul anzeigen, erfassen wir das IP Address zu Analysezwecken. Wir erfassen auch die E-Mail-Addresse und möglicherweise andere persönliche Daten erfassen, die in den Formularfeldern enthalten sind.

Wie lange behalten wir Ihre Daten bei?

Standardmäßig behält Hustle alle Formularübermittlungen und Nachverfolgungsdaten bei für immer. Sie können die gespeicherten Daten in löschen Gedränge » Einstellungen » Datenschutzeinstellungenund unter den Einstellungen jedes Moduls.

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher oder Benutzer ein Formular senden oder ein Modul anzeigen, werden die Daten 30 Tage lang gespeichert.

Wo wir Ihre Daten senden

Vorgeschlagener Text: Alle gesammelten Daten können öffentlich angezeigt werden und wir senden sie an unsere Mitarbeiter oder Auftragnehmer, um die erforderlichen Maßnahmen auf der Grundlage der Formularübermittlung durchzuführen.

Dritte

Wenn Ihre Formulare integrierte oder externe Dienste von Drittanbietern verwenden, sollten Sie in diesem Abschnitt alle Drittanbieter und deren Datenschutzrichtlinien erwähnen.

Standardmäßig verwendet Hustle optional diese Integrationen von Drittanbietern:

  • ActiveCampaign. Aktiviert, wenn Sie ActiveCampaign in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ehrfurcht gebietend. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Aweber in der E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Kampagnenmonitor. Aktiviert, wenn Sie Campaign Monitor in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ständiger Kontakt. Aktiviert, wenn Sie Constant Contact in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • ConvertKit. Aktiviert, wenn Sie ConvertKit in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • E-Newsletter. Aktiviert, wenn Sie den E-Newsletter in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Erhalten Antwort. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für GetResponse on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • HubSpot. Aktiviert, wenn Sie HubSpot in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ich kontaktiere. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für iContact in der E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Infusionsoft. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen von Infusionsoft on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • Mad Mimi. Aktiviert, wenn Sie Mad Mimi in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Mailchimp. Aktiviert, wenn Sie Mailchimp in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • MailerLite. Aktiviert, wenn Sie MailerLite in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Mautic. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Mautic on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • reCaptcha. Aktiviert, wenn Sie reCAPTCHA für nicht soziale Freigabemodule aktivieren und einrichten.
  • Pinterest. Aktiviert, wenn Sie Pinterest im Social Share-Modul aktivieren und einrichten.
  • SendGrid. Aktiviert, wenn Sie SendGrid in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
  • SendinBlue. Aktiviert, wenn Sie SendinBlue in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
  • Sendy. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Sendy on Email Collection aktiviert und eingerichtet haben.
  • Zapier. Aktiviert, wenn Sie Zapier in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
Vorgeschlagener Text: Wir verwenden ActiveCampaign, um unsere Abonnentenlisten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.activecampaign.com/privacy-policy/. Wir verwenden Aweber, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.aweber.com/privacy.htm. Wir verwenden Campaign Monitor, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.campaignmonitor.com/policies/#privacy-policy. Wir verwenden Constant Contact, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.endurance.com/privacy. Wir verwenden ConvertKit, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://convertkit.com/privacy/. Wir verwenden den E-Newsletter, um unseren Abonnenten zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie hier https://premium.wpmudev.org/project/e-newsletter/. Wir verwenden GetResponse, um unsere Abonnentenlisten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.getresponse.com/legal/privacy.html?lang=de. Wir verwenden HubSpot, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://legal.hubspot.com/legal-stuff. Wir verwenden iContact, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.icontact.com/legal/privacy. Wir verwenden Infusionsoft, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.infusionsoft.com/legal/privacy-policy. Wir verwenden Mad Mimi, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://madmimi.com/legal/terms. Wir verwenden Mailchimp, um unsere Abonnentenliste zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/. Wir verwenden MailerLite, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.mailerlite.com/privacy-policy. Wir verwenden Mautic, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.mautic.org/privacy-policy/. Wir verwenden Pinterest, um Medien zu teilen. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/privacy-policy/. Wir verwenden reCAPTCHA, um Ihre Website vor Betrug und Missbrauch zu schützen. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy. Wir verwenden SendGrid, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://sendgrid.com/policies/privacy/. Wir verwenden SendinBlue, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.sendinblue.com/legal/privacypolicy/. Wir verwenden Sendy, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://sendy.co/privacy-policy. Wir verwenden Zapier, um unsere Integrationsdaten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://zapier.com/privacy/.

Cookies

Standardmäßig verwendet Hustle Cookies, um zu zählen, wie oft jedes Modul visualisiert wird. Cookies können verwendet werden, um andere Funktionen zu verarbeiten, z. B. Anzeigeeinstellungen, die verwendet werden, wenn ein Modul für eine bestimmte Zeit nicht angezeigt werden soll, ob der Benutzer zuvor Kommentare abgegeben hat, ob der Benutzer abonniert hat, unter anderem, wenn die zugehörigen Einstellungen aktiviert sind.

MailChimp für WooCommerce

Beim Einkauf speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt des Einkaufswagens bis zu 30 Tage auf unserem Server. Diese Aufzeichnung wird gespeichert, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu replizieren, wenn Sie das Gerät wechseln oder an einem anderen Tag zurückkehren müssen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen Erfahren Sie hier mehr über die CSPG-Geothermie-Abteilung..

Slider Revolution

Falls Sie Google Web Fonts (Standard) oder Videos oder Sounds über YouTube oder Vimeo in Slider Revolution verwenden, empfehlen wir, die entsprechende Textphrase der Datenschutzpolizei hinzuzufügen:

Youtube

Unsere Website verwendet Plugins von YouTube, das von Google betrieben wird. Der Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hier wird der YouTube-Server darüber informiert, welche unserer Seiten du besucht hast. Wenn du in deinem YouTube-Konto angemeldet bist, kannst du mit YouTube dein Surfverhalten direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Du kannst dies verhindern, indem du dich von deinem YouTube-Konto abmeldest. YouTube wird verwendet, um unsere Website ansprechend zu gestalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Unsere Website verwendet Funktionen des Vimeo-Videoportals. Dieser Service wird von Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA, bereitgestellt. Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem Vimeo-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt. Hier wird der Vimeo-Server darüber informiert, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Außerdem erhält Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch, wenn Sie beim Besuch unseres Plugins nicht bei Vimeo angemeldet sind oder kein Vimeo-Konto haben. Die Informationen werden an einen Vimeo-Server in den USA übertragen, wo sie gespeichert werden. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Konto angemeldet sind, können Sie mit Vimeo Ihr Surfverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem Vimeo-Konto abmelden. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in der Vimeo-Datenschutzrichtlinie unter https://vimeo.com/privacy.

Google Webfonts

Für eine einheitliche Darstellung von Schriftarten werden auf dieser Seite von Google bereitgestellte Web-Schriftarten verwendet. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Web-Schriftarten in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu Google-Servern herstellen. Google wird somit bewusst, dass auf unsere Webseite über Ihre IP-Adresse zugegriffen wurde. Die Verwendung von Google Web-Schriftarten erfolgt im Interesse einer einheitlichen und attraktiven Darstellung unseres Plugins. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO. Wenn Ihr Browser keine Web-Schriftarten unterstützt, wird von Ihrem Computer eine Standardschrift verwendet. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Soundcloud

Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien) integriert werden. Die SoundCloud-Plugins sind am SoundCloud-Logo auf unserer Website zu erkennen. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. Dadurch kann SoundCloud von Ihrer IP-Adresse Informationen erhalten, die Sie auf unserer Website besucht haben. Wenn Sie auf die Schaltflächen "Gefällt mir" oder "Teilen" klicken, während Sie in Ihrem SoundCloud-Konto angemeldet sind, können Sie den Inhalt unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verknüpfen. Dies bedeutet, dass SoundCloud Ihrem Benutzerkonto Besuche auf unseren Seiten zuordnen kann. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis über den Inhalt der übertragenen Daten oder deren Verwendung durch SoundCloud haben. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von SoundCloud finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/privacy. Wenn Sie nicht möchten, dass SoundCloud Ihren Besuch auf unserer Website mit Ihrem SoundCloud-Konto verknüpft, melden Sie sich bitte von Ihrem SoundCloud-Konto ab.

Akismet

Wir sammeln Informationen über Besucher, die Kommentare zu Websites abgeben, die unseren Antispam-Service von Akismet verwenden. Die Informationen, die wir sammeln, hängen davon ab, wie der Benutzer Akismet für die Site einrichtet, umfassen jedoch in der Regel die IP-Adresse des Kommentators, den Benutzeragenten, den Verweiser und die Site-URL (zusammen mit anderen Informationen, die direkt vom Kommentator bereitgestellt werden, wie Name, Benutzername, E-Mail-Adresse) Adresse und den Kommentar selbst).

WordPress

ÜBER UNS

In diesem Abschnitt sollten Sie Ihre Website-URL sowie den Namen des Unternehmens, der Organisation oder der Person dahinter und einige genaue Kontaktinformationen notieren.

Die Menge an Informationen, die Sie möglicherweise anzeigen müssen, hängt von Ihren lokalen oder nationalen Geschäftsbestimmungen ab. Möglicherweise müssen Sie beispielsweise eine physische Adresse, eine registrierte Adresse oder die Registrierungsnummer Ihres Unternehmens anzeigen.

Vorgeschlagener Text: Unsere Website-Adresse lautet: https://chi.us.

Welche persönlichen Daten sammeln wir und warum sammeln wir sie?

In diesem Abschnitt sollten Sie notieren, welche persönlichen Daten Sie von Benutzern und Website-Besuchern sammeln. Dies kann personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse und Einstellungen für persönliche Konten umfassen. Transaktionsdaten wie Kaufinformationen; und technische Daten wie Informationen zu Cookies.

Sie sollten auch die Erfassung und Speicherung sensibler personenbezogener Daten, z. B. Gesundheitsdaten, beachten.

Neben der Auflistung der von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten müssen Sie auch angeben, warum Sie diese erfassen. Diese Erläuterungen müssen entweder die Rechtsgrundlage für Ihre Datenerfassung und -speicherung oder die aktive Zustimmung des Benutzers enthalten.

Personenbezogene Daten werden nicht nur durch die Interaktion eines Benutzers mit Ihrer Website erstellt. Personenbezogene Daten werden auch aus technischen Prozessen wie Kontaktformularen, Kommentaren, Cookies, Analysen und Einbettungen Dritter generiert.

Standardmäßig sammelt WordPress keine persönlichen Daten über Besucher und sammelt nur die auf dem Benutzerprofilbildschirm angezeigten Daten von registrierten Benutzern. Einige Ihrer Plugins können jedoch personenbezogene Daten erfassen. Sie sollten die relevanten Informationen unten hinzufügen.

Kommentare

In diesem Unterabschnitt sollten Sie beachten, welche Informationen durch Kommentare erfasst werden. Wir haben die Daten notiert, die WordPress standardmäßig sammelt.

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des Browser-Benutzeragenten, um die Spam-Erkennung zu unterstützen. Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um festzustellen, ob Sie sie verwenden. Die Datenschutzrichtlinie des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach Genehmigung Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars für die Öffentlichkeit sichtbar.

Medien

In diesem Unterabschnitt sollten Sie beachten, welche Informationen von Benutzern offengelegt werden können, die Mediendateien hochladen können. Alle hochgeladenen Dateien sind normalerweise öffentlich zugänglich.

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit eingebetteten Standortdaten (EXIF GPS) vermeiden. Besucher der Website können Standortdaten von Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

Kontaktformulare

Standardmäßig enthält WordPress kein Kontaktformular. Wenn Sie ein Kontaktformular-Plugin verwenden, notieren Sie in diesem Unterabschnitt, welche persönlichen Daten erfasst werden, wenn jemand ein Kontaktformular sendet, und wie lange Sie es aufbewahren. Beispielsweise können Sie feststellen, dass Sie Kontaktformularübermittlungen für einen bestimmten Zeitraum für Kundendienstzwecke aufbewahren, die über sie übermittelten Informationen jedoch nicht für Marketingzwecke verwenden.

Cookies

In diesem Unterabschnitt sollten Sie die Cookies auflisten, die Ihre Website verwendet, einschließlich der Cookies, die von Ihren Plugins, sozialen Medien und Analysen gesetzt wurden. Wir haben die Cookies bereitgestellt, die WordPress standardmäßig installiert.

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies halten ein Jahr lang. Wenn Sie unsere Anmeldeseite besuchen, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers verworfen. Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Auswahlmöglichkeiten für die Bildschirmanzeige zu speichern. Anmelde-Cookies halten zwei Tage und Cookies für Bildschirmoptionen ein Jahr. Wenn Sie "Angemeldet bleiben" auswählen, bleibt Ihr Login zwei Wochen lang bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt. Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und gibt lediglich die Post-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Es läuft nach 1 Tag ab.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Vorgeschlagener Text: Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso, als hätte der Besucher die andere Website besucht. Diese Websites sammeln möglicherweise Daten über Sie, verwenden Cookies, binden zusätzliches Tracking von Drittanbietern ein und überwachen Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Website angemeldet sind.

Analyse

In diesem Unterabschnitt sollten Sie notieren, welches Analysepaket Sie verwenden, wie Benutzer die Analyseverfolgung deaktivieren können, und gegebenenfalls einen Link zu den Datenschutzrichtlinien Ihres Analytics-Anbieters.

Standardmäßig sammelt WordPress keine Analysedaten. Viele Webhosting-Konten sammeln jedoch anonyme Analysedaten. Möglicherweise haben Sie auch ein WordPress-Plugin installiert, das Analysedienste bereitstellt. In diesem Fall fügen Sie hier Informationen aus diesem Plugin hinzu.

Mit wem teilen wir Ihre Daten?

In diesem Abschnitt sollten Sie alle Drittanbieter benennen und auflisten, mit denen Sie Site-Daten teilen, einschließlich Partner, Cloud-basierte Dienste, Zahlungsabwickler und Drittanbieter, und notieren, welche Daten Sie mit ihnen teilen und warum. Wenn möglich, verlinken Sie auf ihre eigenen Datenschutzrichtlinien.

Standardmäßig gibt WordPress keine persönlichen Daten an Dritte weiter.

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein Zurücksetzen des Passworts anfordern, wird Ihre IP-Adresse in die E-Mail zum Zurücksetzen aufgenommen.

Wie lange behalten wir Ihre Daten bei?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, wie lange Sie die von der Website gesammelten oder verarbeiteten personenbezogenen Daten aufbewahren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, einen Zeitplan zu erstellen, wie lange Sie jeden Datensatz aufbewahren und warum Sie ihn aufbewahren. Diese Informationen müssen hier aufgelistet werden. Sie möchten beispielsweise sagen, dass Sie Kontaktformulareinträge sechs Monate lang, Analysedatensätze ein Jahr lang und Kundenkaufdatensätze zehn Jahre lang aufbewahren.

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die von ihnen angegebenen persönlichen Informationen in ihrem Benutzerprofil. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit anzeigen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie über Ihre Daten?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, welche Rechte Ihre Benutzer an ihren Daten haben und wie sie diese Rechte aufrufen können.

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine exportierte Datei der persönlichen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir persönliche Daten löschen, die wir über Sie gespeichert haben. Ausgenommen hiervon sind Daten, die wir zu administrativen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Zwecken speichern müssen.

Wo wir Ihre Daten senden

In diesem Abschnitt sollten Sie alle Übertragungen Ihrer Standortdaten außerhalb der Europäischen Union auflisten und die Mittel beschreiben, mit denen diese Daten gemäß den europäischen Datenschutzstandards geschützt werden. Dies kann Ihr Webhosting, Ihren Cloud-Speicher oder andere Dienste von Drittanbietern umfassen.

Das europäische Datenschutzgesetz verlangt, dass Daten über in Europa ansässige Personen, die außerhalb der Europäischen Union übertragen werden, nach denselben Standards geschützt werden, als ob die Daten in Europa wären. Zusätzlich zur Auflistung der Daten sollten Sie beschreiben, wie Sie sicherstellen, dass diese Standards entweder von Ihnen selbst oder von Ihren Drittanbietern eingehalten werden, sei es durch eine Vereinbarung wie Privacy Shield, Modellklauseln in Ihren Verträgen oder verbindliche Unternehmensbestimmungen Regeln.

Vorgeschlagener Text: Besucherkommentare können über einen automatisierten Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.

Ihre Kontaktinformationen

In diesem Abschnitt sollten Sie eine Kontaktmethode für datenschutzspezifische Probleme angeben. Wenn Sie einen Datenschutzbeauftragten benötigen, geben Sie hier auch den Namen und die vollständigen Kontaktdaten an.

Produktdetails

Wenn Sie Ihre Website für kommerzielle Zwecke nutzen und eine komplexere Erfassung oder Verarbeitung personenbezogener Daten betreiben, sollten Sie zusätzlich zu den bereits erwähnten Informationen die folgenden Informationen in Ihrer Datenschutzerklärung beachten.

Wie schützen wir Ihre Daten?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, welche Maßnahmen Sie getroffen haben, um die Daten Ihrer Benutzer zu schützen. Dies könnte technische Maßnahmen wie Verschlüsselung umfassen; Sicherheitsmaßnahmen wie Zwei-Faktor-Authentifizierung; und Maßnahmen wie die Schulung des Personals zum Datenschutz. Wenn Sie eine Datenschutz-Folgenabschätzung durchgeführt haben, können Sie diese hier ebenfalls angeben.

Welche Datenschutzverfahren haben wir?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, über welche Verfahren Sie verfügen, um potenzielle oder tatsächliche Datenverletzungen wie interne Meldesysteme, Kontaktmechanismen oder Fehlerquellen zu behandeln.

Von welchen Drittparteien erhalten wir Daten?

Wenn Ihre Website Daten über Benutzer von Drittanbietern, einschließlich Werbetreibenden, erhält, müssen diese Informationen in den Abschnitt Ihrer Datenschutzbestimmungen zum Umgang mit Daten von Drittanbietern aufgenommen werden.

Was für automatisierte Entscheidungen und / oder Profiling machen wir mit Benutzerdaten?

Wenn Ihre Website einen Dienst bietet, der eine automatisierte Entscheidungsfindung umfasst, z. B. die Möglichkeit für Kunden, eine Gutschrift zu beantragen oder ihre Daten in einem Werbeprofil zusammenzufassen, müssen Sie beachten, dass dies geschieht, und Informationen darüber enthalten, wie diese Informationen verwendet werden , welche Entscheidungen mit diesen aggregierten Daten getroffen werden und welche Rechte Benutzer an Entscheidungen haben, die ohne menschliches Eingreifen getroffen werden.

Offenlegungspflichten der Branche

Wenn Sie Mitglied einer regulierten Branche sind oder zusätzlichen Datenschutzgesetzen unterliegen, müssen Sie diese Informationen möglicherweise hier offenlegen.

WooCommerce

Diese Beispielsprache enthält die Grundlagen der persönlichen Daten, die Ihr Geschäft sammeln, speichern und teilen kann, sowie die Personen, die Zugriff auf diese Daten haben. Abhängig davon, welche Einstellungen aktiviert sind und welche zusätzlichen Plugins verwendet werden, variieren die spezifischen Informationen, die von Ihrem Shop geteilt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich bei der Entscheidung, welche Informationen Sie in Ihrer Datenschutzerklärung angeben, an einen Anwalt zu wenden.

Wir sammeln Informationen über Sie während des Kaufvorgangs in unserem Geschäft.

Was wir sammeln und speichern

Während Sie unsere Site besuchen, werden wir verfolgen:
  • Produkte, die Sie gesehen haben: Wir verwenden diese Funktion, um beispielsweise Produkte zu zeigen, die Sie kürzlich angesehen haben
  • Standort, IP-Adresse und Browser-Typ: Wir verwenden dies für Zwecke wie die Schätzung von Steuern und Versandkosten
  • Lieferadresse: Wir werden Sie bitten, diese anzugeben, damit wir zum Beispiel vor Ihrer Bestellung den Versand einschätzen und Ihnen die Bestellung zusenden können!
Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu verfolgen, während Sie unsere Website durchsuchen.

Hinweis: Möglicherweise möchten Sie Ihre Cookie-Richtlinie weiter präzisieren und von hier aus auf diesen Abschnitt verweisen.

Wenn Sie bei uns einkaufen, werden wir Sie bitten, Informationen wie Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendetails und optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Passwort anzugeben. Wir verwenden diese Informationen für Zwecke wie:
  • Senden Sie Ihre Informationen über Ihr Konto und Bestellung
  • Beantworten Sie Ihre Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungen abwickeln und Betrug verhindern
  • Richte dein Konto für unseren Laden ein
  • Halten Sie alle rechtlichen Verpflichtungen ein, die wir haben, z. B. die Berechnung von Steuern
  • Verbessere unsere Shop-Angebote
  • Senden Sie Marketing-Nachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten
Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, anhand derer die Kasse für zukünftige Bestellungen ausgefüllt wird. Wir speichern Informationen über Sie im Allgemeinen so lange, wie wir die Informationen für die Zwecke benötigen, für die wir sie sammeln und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiterhin aufzubewahren. Beispielsweise speichern wir Bestellinformationen für XXX Jahre zu Steuer- und Buchhaltungszwecken. Dies umfasst Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadressen. Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese hinterlassen möchten.

Wer in unserem Team hat Zugang

Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können sowohl Administratoren als auch Shop-Manager auf Folgendes zugreifen:
  • Bestellinformationen wie zum Beispiel was gekauft wurde, wann es gekauft wurde und wo es gesendet werden sollte, und
  • Kundeninformationen wie Name, E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.
Unsere Teammitglieder haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen vorzunehmen und Sie zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

In diesem Abschnitt sollten Sie angeben, mit wem Sie Daten teilen und für welchen Zweck. Dies kann unter anderem Analytics, Marketing, Zahlungsgateways, Versanddienstleister und Drittanbieter-Embeds umfassen.

Wir geben Informationen an Dritte weiter, die uns dabei helfen, unsere Bestellungen abzuwickeln und Dienstleistungen für Sie zu speichern. zum Beispiel -

Zahlungen

In diesem Unterabschnitt sollten Sie auflisten, welche Zahlungsprozessoren von Drittanbietern Sie für Zahlungen in Ihrem Geschäft verwenden, da diese mit Kundendaten umgehen können. Wir haben PayPal als Beispiel hinzugefügt, aber Sie sollten dies entfernen, wenn Sie PayPal nicht verwenden.

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal. Bei der Verarbeitung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an PayPal weitergegeben, einschließlich Informationen, die zur Verarbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, z. B. die Kaufsumme und die Rechnungsinformationen. Bitte sehen Sie sich ... an PayPal Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen.

WP Mail Logging

Wenn Sie diese Site verwenden, lösen mehrere Aktionen (z. B. Kommentieren) den Versand von E-Mails aus. Sie enthalten Informationen über Sie, die mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft sind. Welche Daten Teil dieser E-Mails sind, hängt von der durchgeführten Aktion ab. Diese E-Mails werden gespeichert und sind für die Site-Verwaltung als Protokoll zugänglich.

Stripe

Durch die Verwendung dieser Erweiterung können Sie persönliche Daten speichern oder Daten mit einem externen Dienst teilen. Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und was Sie möglicherweise in Ihre Datenschutzerklärung aufnehmen möchten.

Schiffsstation

Durch die Verwendung dieser Erweiterung können Sie persönliche Daten speichern oder Daten mit einem externen Dienst teilen. Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und was Sie möglicherweise in Ihre Datenschutzerklärung aufnehmen möchten.

Gedränge

Welche Module sammeln personenbezogene Daten?

Wenn Sie mit Hustle ein Popup-, Einbettungs-, Slide-In- oder Social-Share-Modul erstellen und einbetten, müssen Sie es hier möglicherweise erwähnen, um es ordnungsgemäß von anderen Plugins zu unterscheiden.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und warum?

Standardmäßig erfasst Hustle das IP Address Nur für jede Conversion und für jede Ansicht, wenn die Funktion "Tracking" aktiviert ist. Andere persönliche Daten wie Ihre Name und E-Mail-Addresse kann abhängig von den Formularfeldern auch erfasst werden.

Hinweis: In diesem Abschnitt sollten Sie alle von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten angeben, und in welchem ​​Formular werden personenbezogene Daten erfasst, um den Benutzern relevantere Informationen zu geben. Sie sollten auch eine Erklärung hinzufügen, warum diese Daten benötigt werden. In der Erklärung muss entweder die Rechtsgrundlage für Ihre Datenerfassung und die Beibehaltung der vom Benutzer erteilten aktiven Einwilligung angegeben werden.

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher oder Benutzer ein Formular senden oder ein Modul anzeigen, erfassen wir das IP Address zu Analysezwecken. Wir erfassen auch die E-Mail-Addresse und möglicherweise andere persönliche Daten erfassen, die in den Formularfeldern enthalten sind.

Wie lange behalten wir Ihre Daten bei?

Standardmäßig behält Hustle alle Formularübermittlungen und Nachverfolgungsdaten bei für immer. Sie können die gespeicherten Daten in löschen Gedränge » Einstellungen » Datenschutzeinstellungenund unter den Einstellungen jedes Moduls.

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher oder Benutzer ein Formular senden oder ein Modul anzeigen, werden die Daten 30 Tage lang gespeichert.

Wo wir Ihre Daten senden

Vorgeschlagener Text: Alle gesammelten Daten können öffentlich angezeigt werden und wir senden sie an unsere Mitarbeiter oder Auftragnehmer, um die erforderlichen Maßnahmen auf der Grundlage der Formularübermittlung durchzuführen.

Dritte

Wenn Ihre Formulare integrierte oder externe Dienste von Drittanbietern verwenden, sollten Sie in diesem Abschnitt alle Drittanbieter und deren Datenschutzrichtlinien erwähnen.

Standardmäßig verwendet Hustle optional diese Integrationen von Drittanbietern:

  • ActiveCampaign. Aktiviert, wenn Sie ActiveCampaign in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ehrfurcht gebietend. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Aweber in der E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Kampagnenmonitor. Aktiviert, wenn Sie Campaign Monitor in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ständiger Kontakt. Aktiviert, wenn Sie Constant Contact in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • ConvertKit. Aktiviert, wenn Sie ConvertKit in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • E-Newsletter. Aktiviert, wenn Sie den E-Newsletter in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Erhalten Antwort. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für GetResponse on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • HubSpot. Aktiviert, wenn Sie HubSpot in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ich kontaktiere. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für iContact in der E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Infusionsoft. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen von Infusionsoft on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • Mad Mimi. Aktiviert, wenn Sie Mad Mimi in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Mailchimp. Aktiviert, wenn Sie Mailchimp in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • MailerLite. Aktiviert, wenn Sie MailerLite in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Mautic. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Mautic on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • reCaptcha. Aktiviert, wenn Sie reCAPTCHA für nicht soziale Freigabemodule aktivieren und einrichten.
  • Pinterest. Aktiviert, wenn Sie Pinterest im Social Share-Modul aktivieren und einrichten.
  • SendGrid. Aktiviert, wenn Sie SendGrid in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
  • SendinBlue. Aktiviert, wenn Sie SendinBlue in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
  • Sendy. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Sendy on Email Collection aktiviert und eingerichtet haben.
  • Zapier. Aktiviert, wenn Sie Zapier in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
Vorgeschlagener Text: Wir verwenden ActiveCampaign, um unsere Abonnentenlisten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.activecampaign.com/privacy-policy/. Wir verwenden Aweber, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.aweber.com/privacy.htm. Wir verwenden Campaign Monitor, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.campaignmonitor.com/policies/#privacy-policy. Wir verwenden Constant Contact, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.endurance.com/privacy. Wir verwenden ConvertKit, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://convertkit.com/privacy/. Wir verwenden den E-Newsletter, um unseren Abonnenten zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie hier https://premium.wpmudev.org/project/e-newsletter/. Wir verwenden GetResponse, um unsere Abonnentenlisten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.getresponse.com/legal/privacy.html?lang=de. Wir verwenden HubSpot, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://legal.hubspot.com/legal-stuff. Wir verwenden iContact, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.icontact.com/legal/privacy. Wir verwenden Infusionsoft, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.infusionsoft.com/legal/privacy-policy. Wir verwenden Mad Mimi, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://madmimi.com/legal/terms. Wir verwenden Mailchimp, um unsere Abonnentenliste zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/. Wir verwenden MailerLite, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.mailerlite.com/privacy-policy. Wir verwenden Mautic, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.mautic.org/privacy-policy/. Wir verwenden Pinterest, um Medien zu teilen. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/privacy-policy/. Wir verwenden reCAPTCHA, um Ihre Website vor Betrug und Missbrauch zu schützen. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy. Wir verwenden SendGrid, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://sendgrid.com/policies/privacy/. Wir verwenden SendinBlue, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.sendinblue.com/legal/privacypolicy/. Wir verwenden Sendy, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://sendy.co/privacy-policy. Wir verwenden Zapier, um unsere Integrationsdaten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://zapier.com/privacy/.

Cookies

Standardmäßig verwendet Hustle Cookies, um zu zählen, wie oft jedes Modul visualisiert wird. Cookies können verwendet werden, um andere Funktionen zu verarbeiten, z. B. Anzeigeeinstellungen, die verwendet werden, wenn ein Modul für eine bestimmte Zeit nicht angezeigt werden soll, ob der Benutzer zuvor Kommentare abgegeben hat, ob der Benutzer abonniert hat, unter anderem, wenn die zugehörigen Einstellungen aktiviert sind.

MailChimp für WooCommerce

Beim Einkauf speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt des Einkaufswagens bis zu 30 Tage auf unserem Server. Diese Aufzeichnung wird gespeichert, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu replizieren, wenn Sie das Gerät wechseln oder an einem anderen Tag zurückkehren müssen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen Erfahren Sie hier mehr über die CSPG-Geothermie-Abteilung..

Akismet

Wir sammeln Informationen über Besucher, die Kommentare zu Websites abgeben, die unseren Antispam-Service von Akismet verwenden. Die Informationen, die wir sammeln, hängen davon ab, wie der Benutzer Akismet für die Site einrichtet, umfassen jedoch in der Regel die IP-Adresse des Kommentators, den Benutzeragenten, den Verweiser und die Site-URL (zusammen mit anderen Informationen, die direkt vom Kommentator bereitgestellt werden, wie Name, Benutzername, E-Mail-Adresse) Adresse und den Kommentar selbst).

Slider Revolution

Falls Sie Google Web Fonts (Standard) oder Videos oder Sounds über YouTube oder Vimeo in Slider Revolution verwenden, empfehlen wir, die entsprechende Textphrase der Datenschutzpolizei hinzuzufügen:

Youtube

Unsere Website verwendet Plugins von YouTube, das von Google betrieben wird. Der Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hier wird der YouTube-Server darüber informiert, welche unserer Seiten du besucht hast. Wenn du in deinem YouTube-Konto angemeldet bist, kannst du mit YouTube dein Surfverhalten direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Du kannst dies verhindern, indem du dich von deinem YouTube-Konto abmeldest. YouTube wird verwendet, um unsere Website ansprechend zu gestalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Unsere Website verwendet Funktionen des Vimeo-Videoportals. Dieser Service wird von Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA, bereitgestellt. Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem Vimeo-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt. Hier wird der Vimeo-Server darüber informiert, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Außerdem erhält Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch, wenn Sie beim Besuch unseres Plugins nicht bei Vimeo angemeldet sind oder kein Vimeo-Konto haben. Die Informationen werden an einen Vimeo-Server in den USA übertragen, wo sie gespeichert werden. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Konto angemeldet sind, können Sie mit Vimeo Ihr Surfverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem Vimeo-Konto abmelden. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in der Vimeo-Datenschutzrichtlinie unter https://vimeo.com/privacy.

Google Webfonts

Für eine einheitliche Darstellung von Schriftarten werden auf dieser Seite von Google bereitgestellte Web-Schriftarten verwendet. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Web-Schriftarten in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu Google-Servern herstellen. Google wird somit bewusst, dass auf unsere Webseite über Ihre IP-Adresse zugegriffen wurde. Die Verwendung von Google Web-Schriftarten erfolgt im Interesse einer einheitlichen und attraktiven Darstellung unseres Plugins. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO. Wenn Ihr Browser keine Web-Schriftarten unterstützt, wird von Ihrem Computer eine Standardschrift verwendet. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Soundcloud

Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien) integriert werden. Die SoundCloud-Plugins sind am SoundCloud-Logo auf unserer Website zu erkennen. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. Dadurch kann SoundCloud von Ihrer IP-Adresse Informationen erhalten, die Sie auf unserer Website besucht haben. Wenn Sie auf die Schaltflächen "Gefällt mir" oder "Teilen" klicken, während Sie in Ihrem SoundCloud-Konto angemeldet sind, können Sie den Inhalt unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verknüpfen. Dies bedeutet, dass SoundCloud Ihrem Benutzerkonto Besuche auf unseren Seiten zuordnen kann. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis über den Inhalt der übertragenen Daten oder deren Verwendung durch SoundCloud haben. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von SoundCloud finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/privacy. Wenn Sie nicht möchten, dass SoundCloud Ihren Besuch auf unserer Website mit Ihrem SoundCloud-Konto verknüpft, melden Sie sich bitte von Ihrem SoundCloud-Konto ab.

WordPress

ÜBER UNS

Vorgeschlagener Text: Unsere Website-Adresse lautet: https://chi.us.

Kommentare

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des Browser-Benutzeragenten, um die Spam-Erkennung zu unterstützen. Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um festzustellen, ob Sie sie verwenden. Die Datenschutzrichtlinie des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach Genehmigung Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars für die Öffentlichkeit sichtbar.

Medien

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit eingebetteten Standortdaten (EXIF GPS) vermeiden. Besucher der Website können Standortdaten von Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

Cookies

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies halten ein Jahr lang. Wenn Sie unsere Anmeldeseite besuchen, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers verworfen. Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Auswahlmöglichkeiten für die Bildschirmanzeige zu speichern. Anmelde-Cookies halten zwei Tage und Cookies für Bildschirmoptionen ein Jahr. Wenn Sie "Angemeldet bleiben" auswählen, bleibt Ihr Login zwei Wochen lang bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt. Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und gibt lediglich die Post-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Es läuft nach 1 Tag ab.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Vorgeschlagener Text: Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso, als hätte der Besucher die andere Website besucht. Diese Websites sammeln möglicherweise Daten über Sie, verwenden Cookies, binden zusätzliches Tracking von Drittanbietern ein und überwachen Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Website angemeldet sind.

Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein Zurücksetzen des Passworts anfordern, wird Ihre IP-Adresse in die E-Mail zum Zurücksetzen aufgenommen.

Wie lange behalten wir Ihre Daten bei?

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die von ihnen angegebenen persönlichen Informationen in ihrem Benutzerprofil. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit anzeigen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie über Ihre Daten?

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine exportierte Datei der persönlichen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir persönliche Daten löschen, die wir über Sie gespeichert haben. Ausgenommen hiervon sind Daten, die wir zu administrativen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Zwecken speichern müssen.

Wo wir Ihre Daten senden

Vorgeschlagener Text: Besucherkommentare können über einen automatisierten Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.

WooCommerce

Diese Beispielsprache enthält die Grundlagen der persönlichen Daten, die Ihr Geschäft sammeln, speichern und teilen kann, sowie die Personen, die Zugriff auf diese Daten haben. Abhängig davon, welche Einstellungen aktiviert sind und welche zusätzlichen Plugins verwendet werden, variieren die spezifischen Informationen, die von Ihrem Shop geteilt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich bei der Entscheidung, welche Informationen Sie in Ihrer Datenschutzerklärung angeben, an einen Anwalt zu wenden.

Wir sammeln Informationen über Sie während des Kaufvorgangs in unserem Geschäft.

Was wir sammeln und speichern

Während Sie unsere Site besuchen, werden wir verfolgen:
  • Produkte, die Sie gesehen haben: Wir verwenden diese Funktion, um beispielsweise Produkte zu zeigen, die Sie kürzlich angesehen haben
  • Standort, IP-Adresse und Browser-Typ: Wir verwenden dies für Zwecke wie die Schätzung von Steuern und Versandkosten
  • Lieferadresse: Wir werden Sie bitten, diese anzugeben, damit wir zum Beispiel vor Ihrer Bestellung den Versand einschätzen und Ihnen die Bestellung zusenden können!
Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu verfolgen, während Sie unsere Website durchsuchen.

Hinweis: Möglicherweise möchten Sie Ihre Cookie-Richtlinie weiter präzisieren und von hier aus auf diesen Abschnitt verweisen.

Wenn Sie bei uns einkaufen, werden wir Sie bitten, Informationen wie Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendetails und optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Passwort anzugeben. Wir verwenden diese Informationen für Zwecke wie:
  • Senden Sie Ihre Informationen über Ihr Konto und Bestellung
  • Beantworten Sie Ihre Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungen abwickeln und Betrug verhindern
  • Richte dein Konto für unseren Laden ein
  • Halten Sie alle rechtlichen Verpflichtungen ein, die wir haben, z. B. die Berechnung von Steuern
  • Verbessere unsere Shop-Angebote
  • Senden Sie Marketing-Nachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten
Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, anhand derer die Kasse für zukünftige Bestellungen ausgefüllt wird. Wir speichern Informationen über Sie im Allgemeinen so lange, wie wir die Informationen für die Zwecke benötigen, für die wir sie sammeln und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiterhin aufzubewahren. Beispielsweise speichern wir Bestellinformationen für XXX Jahre zu Steuer- und Buchhaltungszwecken. Dies umfasst Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadressen. Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese hinterlassen möchten.

Wer in unserem Team hat Zugang

Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können sowohl Administratoren als auch Shop-Manager auf Folgendes zugreifen:
  • Bestellinformationen wie zum Beispiel was gekauft wurde, wann es gekauft wurde und wo es gesendet werden sollte, und
  • Kundeninformationen wie Name, E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.
Unsere Teammitglieder haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen vorzunehmen und Sie zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

In diesem Abschnitt sollten Sie angeben, mit wem Sie Daten teilen und für welchen Zweck. Dies kann unter anderem Analytics, Marketing, Zahlungsgateways, Versanddienstleister und Drittanbieter-Embeds umfassen.

Wir geben Informationen an Dritte weiter, die uns dabei helfen, unsere Bestellungen abzuwickeln und Dienstleistungen für Sie zu speichern. zum Beispiel -

Zahlungen

In diesem Unterabschnitt sollten Sie auflisten, welche Zahlungsprozessoren von Drittanbietern Sie für Zahlungen in Ihrem Geschäft verwenden, da diese mit Kundendaten umgehen können. Wir haben PayPal als Beispiel hinzugefügt, aber Sie sollten dies entfernen, wenn Sie PayPal nicht verwenden.

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal. Bei der Verarbeitung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an PayPal weitergegeben, einschließlich Informationen, die zur Verarbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, z. B. die Kaufsumme und die Rechnungsinformationen. Bitte sehen Sie sich ... an PayPal Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen.

WP Mail Logging

Wenn Sie diese Site verwenden, lösen mehrere Aktionen (z. B. Kommentieren) den Versand von E-Mails aus. Sie enthalten Informationen über Sie, die mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft sind. Welche Daten Teil dieser E-Mails sind, hängt von der durchgeführten Aktion ab. Diese E-Mails werden gespeichert und sind für die Site-Verwaltung als Protokoll zugänglich.

Stripe

Durch die Verwendung dieser Erweiterung können Sie persönliche Daten speichern oder Daten mit einem externen Dienst teilen. Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und was Sie möglicherweise in Ihre Datenschutzerklärung aufnehmen möchten.

Schiffsstation

Durch die Verwendung dieser Erweiterung können Sie persönliche Daten speichern oder Daten mit einem externen Dienst teilen. Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und was Sie möglicherweise in Ihre Datenschutzerklärung aufnehmen möchten.

MailChimp für WooCommerce

Beim Einkauf speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt des Einkaufswagens bis zu 30 Tage auf unserem Server. Diese Aufzeichnung wird gespeichert, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu replizieren, wenn Sie das Gerät wechseln oder an einem anderen Tag zurückkehren müssen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen Erfahren Sie hier mehr über die CSPG-Geothermie-Abteilung..

Gedränge

Welche Module sammeln personenbezogene Daten?

Wenn Sie mit Hustle ein Popup-, Einbettungs-, Slide-In- oder Social-Share-Modul erstellen und einbetten, müssen Sie es hier möglicherweise erwähnen, um es ordnungsgemäß von anderen Plugins zu unterscheiden.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und warum?

Standardmäßig erfasst Hustle das IP Address Nur für jede Conversion und für jede Ansicht, wenn die Funktion "Tracking" aktiviert ist. Andere persönliche Daten wie Ihre Name und E-Mail-Addresse kann abhängig von den Formularfeldern auch erfasst werden.

Hinweis: In diesem Abschnitt sollten Sie alle von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten angeben, und in welchem ​​Formular werden personenbezogene Daten erfasst, um den Benutzern relevantere Informationen zu geben. Sie sollten auch eine Erklärung hinzufügen, warum diese Daten benötigt werden. In der Erklärung muss entweder die Rechtsgrundlage für Ihre Datenerfassung und die Beibehaltung der vom Benutzer erteilten aktiven Einwilligung angegeben werden.

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher oder Benutzer ein Formular senden oder ein Modul anzeigen, erfassen wir das IP Address zu Analysezwecken. Wir erfassen auch die E-Mail-Addresse und möglicherweise andere persönliche Daten erfassen, die in den Formularfeldern enthalten sind.

Wie lange behalten wir Ihre Daten bei?

Standardmäßig behält Hustle alle Formularübermittlungen und Nachverfolgungsdaten bei für immer. Sie können die gespeicherten Daten in löschen Gedränge » Einstellungen » Datenschutzeinstellungenund unter den Einstellungen jedes Moduls.

Vorgeschlagener Text: Wenn Besucher oder Benutzer ein Formular senden oder ein Modul anzeigen, werden die Daten 30 Tage lang gespeichert.

Wo wir Ihre Daten senden

Vorgeschlagener Text: Alle gesammelten Daten können öffentlich angezeigt werden und wir senden sie an unsere Mitarbeiter oder Auftragnehmer, um die erforderlichen Maßnahmen auf der Grundlage der Formularübermittlung durchzuführen.

Dritte

Wenn Ihre Formulare integrierte oder externe Dienste von Drittanbietern verwenden, sollten Sie in diesem Abschnitt alle Drittanbieter und deren Datenschutzrichtlinien erwähnen.

Standardmäßig verwendet Hustle optional diese Integrationen von Drittanbietern:

  • ActiveCampaign. Aktiviert, wenn Sie ActiveCampaign in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ehrfurcht gebietend. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Aweber in der E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Kampagnenmonitor. Aktiviert, wenn Sie Campaign Monitor in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ständiger Kontakt. Aktiviert, wenn Sie Constant Contact in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • ConvertKit. Aktiviert, wenn Sie ConvertKit in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • E-Newsletter. Aktiviert, wenn Sie den E-Newsletter in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Erhalten Antwort. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für GetResponse on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • HubSpot. Aktiviert, wenn Sie HubSpot in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Ich kontaktiere. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für iContact in der E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Infusionsoft. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen von Infusionsoft on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • Mad Mimi. Aktiviert, wenn Sie Mad Mimi in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Mailchimp. Aktiviert, wenn Sie Mailchimp in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • MailerLite. Aktiviert, wenn Sie MailerLite in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktivieren und einrichten.
  • Mautic. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Mautic on Email Collection aktivieren und einrichten.
  • reCaptcha. Aktiviert, wenn Sie reCAPTCHA für nicht soziale Freigabemodule aktivieren und einrichten.
  • Pinterest. Aktiviert, wenn Sie Pinterest im Social Share-Modul aktivieren und einrichten.
  • SendGrid. Aktiviert, wenn Sie SendGrid in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
  • SendinBlue. Aktiviert, wenn Sie SendinBlue in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
  • Sendy. Aktiviert, wenn Sie die Einstellungen für Sendy on Email Collection aktiviert und eingerichtet haben.
  • Zapier. Aktiviert, wenn Sie Zapier in den Einstellungen für die E-Mail-Sammlung aktiviert und eingerichtet haben.
Vorgeschlagener Text: Wir verwenden ActiveCampaign, um unsere Abonnentenlisten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.activecampaign.com/privacy-policy/. Wir verwenden Aweber, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.aweber.com/privacy.htm. Wir verwenden Campaign Monitor, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.campaignmonitor.com/policies/#privacy-policy. Wir verwenden Constant Contact, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.endurance.com/privacy. Wir verwenden ConvertKit, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://convertkit.com/privacy/. Wir verwenden den E-Newsletter, um unseren Abonnenten zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie hier https://premium.wpmudev.org/project/e-newsletter/. Wir verwenden GetResponse, um unsere Abonnentenlisten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.getresponse.com/legal/privacy.html?lang=de. Wir verwenden HubSpot, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://legal.hubspot.com/legal-stuff. Wir verwenden iContact, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.icontact.com/legal/privacy. Wir verwenden Infusionsoft, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.infusionsoft.com/legal/privacy-policy. Wir verwenden Mad Mimi, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://madmimi.com/legal/terms. Wir verwenden Mailchimp, um unsere Abonnentenliste zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/. Wir verwenden MailerLite, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.mailerlite.com/privacy-policy. Wir verwenden Mautic, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.mautic.org/privacy-policy/. Wir verwenden Pinterest, um Medien zu teilen. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/privacy-policy/. Wir verwenden reCAPTCHA, um Ihre Website vor Betrug und Missbrauch zu schützen. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy. Wir verwenden SendGrid, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://sendgrid.com/policies/privacy/. Wir verwenden SendinBlue, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.sendinblue.com/legal/privacypolicy/. Wir verwenden Sendy, um unseren Abonnenten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://sendy.co/privacy-policy. Wir verwenden Zapier, um unsere Integrationsdaten zu verwalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://zapier.com/privacy/.

Cookies

Standardmäßig verwendet Hustle Cookies, um zu zählen, wie oft jedes Modul visualisiert wird. Cookies können verwendet werden, um andere Funktionen zu verarbeiten, z. B. Anzeigeeinstellungen, die verwendet werden, wenn ein Modul für eine bestimmte Zeit nicht angezeigt werden soll, ob der Benutzer zuvor Kommentare abgegeben hat, ob der Benutzer abonniert hat, unter anderem, wenn die zugehörigen Einstellungen aktiviert sind.

Akismet

Wir sammeln Informationen über Besucher, die Kommentare zu Websites abgeben, die unseren Antispam-Service von Akismet verwenden. Die Informationen, die wir sammeln, hängen davon ab, wie der Benutzer Akismet für die Site einrichtet, umfassen jedoch in der Regel die IP-Adresse des Kommentators, den Benutzeragenten, den Verweiser und die Site-URL (zusammen mit anderen Informationen, die direkt vom Kommentator bereitgestellt werden, wie Name, Benutzername, E-Mail-Adresse) Adresse und den Kommentar selbst).

Slider Revolution

Falls Sie Google Web Fonts (Standard) oder Videos oder Sounds über YouTube oder Vimeo in Slider Revolution verwenden, empfehlen wir, die entsprechende Textphrase der Datenschutzpolizei hinzuzufügen:

Youtube

Unsere Website verwendet Plugins von YouTube, das von Google betrieben wird. Der Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hier wird der YouTube-Server darüber informiert, welche unserer Seiten du besucht hast. Wenn du in deinem YouTube-Konto angemeldet bist, kannst du mit YouTube dein Surfverhalten direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Du kannst dies verhindern, indem du dich von deinem YouTube-Konto abmeldest. YouTube wird verwendet, um unsere Website ansprechend zu gestalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Unsere Website verwendet Funktionen des Vimeo-Videoportals. Dieser Service wird von Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA, bereitgestellt. Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem Vimeo-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt. Hier wird der Vimeo-Server darüber informiert, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Außerdem erhält Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch, wenn Sie beim Besuch unseres Plugins nicht bei Vimeo angemeldet sind oder kein Vimeo-Konto haben. Die Informationen werden an einen Vimeo-Server in den USA übertragen, wo sie gespeichert werden. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Konto angemeldet sind, können Sie mit Vimeo Ihr Surfverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem Vimeo-Konto abmelden. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in der Vimeo-Datenschutzrichtlinie unter https://vimeo.com/privacy.

Google Webfonts

Für eine einheitliche Darstellung von Schriftarten werden auf dieser Seite von Google bereitgestellte Web-Schriftarten verwendet. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Web-Schriftarten in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu Google-Servern herstellen. Google wird somit bewusst, dass auf unsere Webseite über Ihre IP-Adresse zugegriffen wurde. Die Verwendung von Google Web-Schriftarten erfolgt im Interesse einer einheitlichen und attraktiven Darstellung unseres Plugins. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO. Wenn Ihr Browser keine Web-Schriftarten unterstützt, wird von Ihrem Computer eine Standardschrift verwendet. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Soundcloud

Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien) integriert werden. Die SoundCloud-Plugins sind am SoundCloud-Logo auf unserer Website zu erkennen. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. Dadurch kann SoundCloud von Ihrer IP-Adresse Informationen erhalten, die Sie auf unserer Website besucht haben. Wenn Sie auf die Schaltflächen "Gefällt mir" oder "Teilen" klicken, während Sie in Ihrem SoundCloud-Konto angemeldet sind, können Sie den Inhalt unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verknüpfen. Dies bedeutet, dass SoundCloud Ihrem Benutzerkonto Besuche auf unseren Seiten zuordnen kann. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis über den Inhalt der übertragenen Daten oder deren Verwendung durch SoundCloud haben. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von SoundCloud finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/privacy. Wenn Sie nicht möchten, dass SoundCloud Ihren Besuch auf unserer Website mit Ihrem SoundCloud-Konto verknüpft, melden Sie sich bitte von Ihrem SoundCloud-Konto ab.
Fordern Sie Ihre persönlichen Daten an oder löschen Sie sie

[gpdr-data-request]

Zurück nach oben